Ihr Fahrzeugaufbereiter

Kfz Aufbereitungen von Thomas Koch im Bösselweg 2, 27336 Rethem

Telefon: 0 51 65 - 91 34 44 oder 0171 - 21 66 193   
  • Sie befinden sich hier: 
  • Startseite
  • Aufarbeitung Porsche 964

Aufarbeitung Porsche 964

Geschrieben am 9. Juni 2014

Folgend einige Bilder wärend der Aufbereitung eines vernachlässigten Porsche 964.

Bedarf Innenraum : Starke Versandung und weitere Verunreinigung Textilien, teils Hundehaarverschmutzung. Kunststoffteile verschmutzt etc.

Bedarf Außen : Starke Verschmutzung, Lack zerkratzt, leider auch teils unsachgemäss “anlackiert”, Felgen stark verunreinigt(poliertes Tiefbett), Motorraum verölt (Behobener Schaden).

Bilder vor der Reinigung :

Leider kann man Verschmutzungen immer schlecht fotografieren, ich hoffe, man kann etwas erkennen.

Besonders der Innenraum lässt sich schlecht darstellen, aber wie auch immer , als erstes habe ich natürlich eine intensive Wäsche vorgenommen. Insgesamt brauchte ich dafür einen kompletten Tag, wobei die Reiniger entsprechend einwirken mussten, somit reine Arbeitszeit von 4 Stunden.
Hier ein Bild wärend des Einweichens des leicht alkalischen Reinigers im Tankdeckelbereich :

Nach der Wäsche ging es auf die Hebebühne. Am ersten Tag musste das Leder noch gereinigt werden, damit die sehr nötige Lederpflege genug Zeit hatte, um zu wirken.

Hier Bilder des Lackzustandes. Achten Sie auf die reflektierten Lampen, gut zu erkennen, das man nicht mehr von einem Spiegelbild sprechen kann…

Natürlich musste der Lack abgeknetet werden. Dann habe ich einen Schliff gemacht, um einen für normale Lichtbedingungen guten Zustand zu erzielen. Weiteres machte noch keinen Sinn, da Lackierbedarf in einigen Bereichen besteht. Trotzdem ist solch einen Lack zu polieren, eine sehr befriedigende Arbeit, denn dieses tiefe Schwarz dankt mir die Arbeit mit einem schönen Tiefenglanz :

Die Felgen haben wir nur mit dem Heuler leicht anpoliert, da auch hier später noch intensiver Hand angelegt wird.

Zum Vergrößern, wie immer das Bild anklicken.

Das Endrohr ist keinesfalls schmutzig, sondern wurde mit einer silbernen Farbe lackiert, welche sich jetzt zum Teil ablöst.

Der Innenraum wurde, wie schon beschrieben, gereinigt. Das Leder bekam eine Weichung sowie Nachfärbung der Einstiegswangen Fahrersitz.

Dieser Porsche hat natürlich seine Problemzonen, aber auch sehr viel Potenzial. Und es ist doch wunderbar, so ein tolles Auto Stück für Stück wieder in einen angemessenen Zustand zu bringen. Aber auch jetzt kann man sich, denke ich, schon wieder gut sehen lassen, mit diesem 964. Ich wünsche dem neuen Besitzer viel Freude mit dem Wagen.

Print Friendly

Kommentare

Kommentare

Abgelegt unter Außenaufbereitung, Innenaufbereitung, Smart Repair |

Teile diesen Bericht mit Deinen Freunden auf Facebook

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.

Ist das Moos auf dem Auto ?

IMAG0828

WAS JETZT ??? Hier klicken

Einfach mal ausprobieren :

Die Fahrzeugbewertung wurde von mir getestet und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Auch wenn ich nicht an diese Firma verkaufe, erhalte ich sehr schnell einen Anhaltspunkt, wieviel mein Pkw noch wert ist.

Facebook

Besucher

Besucher gesamt:
525191
Besucher heute:
55
Besucher gestern:
182
Besucher online:
1