Ihr Fahrzeugaufbereiter

Kfz Aufbereitungen von Thomas Koch im Bösselweg 2, 27336 Rethem

Telefon: 0 51 65 - 91 34 44 oder 0171 - 21 66 193   
  • Sie befinden sich hier: 
  • Startseite
  • Aufpolieren von Kunststoffscheinwerfern / Streuscheiben selber machen, Anleitung ?

Aufpolieren von Kunststoffscheinwerfern / Streuscheiben selber machen, Anleitung ?

Geschrieben am 3. November 2015

Viele kennen das Problem : Die Kunststoffscheiben der Scheinwerfer sind milchig, rissig spröde und zerkratzt. Dadurch wird die Lichtausbeute stark reduziert, weil das Licht sich streut.
Besonders jetzt, in der dunklen Jahreszeit ein Problem.
Seit einigen Jahren bieten wir das kostengünstige reparieren selbiger an. Dabei wird die angegriffene Schicht runterpoliert, und der Kunststoff versiegelt.
So sieht das Problem aus :

Für beide Scheinwerfer kostet diese Reparatur 99 € incl. Mwst. Gern können Sie uns auch Ihren demontierten Scheinwerfer per Paket schicken. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Daten unter Impressum .

 

Klickt auf das Bild, um zu vergrößern.

Aber warum ist das eigentlich so ? Kunststoff, wie er für die Klarglas Streuscheiben / Scheiben verbaut wird, braucht einen Schutz vor Sonneneinstrahlung. Bei der Herstellung wurde früher eine Versiegelung zum Schutz aufgetragen, das wird bei den meisten Herstellern lange nicht mehr gemacht, natürlich aus Kostengründen, weil wer achtet beim Neuwagenkauf auf ein solches Detail ?
Ältere Scheinwerfer waren oft erst nach 15 Jahren so milchig/blind/zerkratzt/offenporig und rauh, das ein Austausch bzw. eine Reparatur nötig war.

Oftmals wird eine Lackierung der Scheinwerfer angeboten, weil das deutlich schneller geht, aber die Gefahr der Linsenbildung bei einem nicht perfekt gleichmässigen Lackauftrag ist zu groß, weshalb das nicht gemacht werden darf. Hier ein Link zu einem Scheinwerfer Klarsicht-Set ,welches, wie gesagt, eigentlich nicht verwendet werden darf.

Wenn ein Prüfer (TÜV,GTÜ etc.) zur Hauptuntersuchung einen Klarlack feststellt, kann es sein, das Ihr Fahrzeug stillgelegt wird, bis andere Scheinwerfer verbaut sind.
Beim polieren des Kunststoffs besteht die Gefahr der Linsenbildung nicht, deshalb eine kostengünstige und sinnvolle Reparatur.

Hier das Bild des Scheinwerfers nach der Reparatur :

Zum selber machen ( bedarf einiger Erfahrung) hier trotzdem ein Link zu einem Reparatursystem ohne Lackierung : 3M Profi Scheinwerfer Reparatur Set – Politur – Klarsicht – Reinigung

Print Friendly

Kommentare

Kommentare

Tags: , , , , , , ,
Abgelegt unter Anleitungen zum selber machen, Außenaufbereitung, Smart Repair |

Teile diesen Bericht mit Deinen Freunden auf Facebook

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.

Ist das Moos auf dem Auto ?

IMAG0828

WAS JETZT ??? Hier klicken

Einfach mal ausprobieren :

Die Fahrzeugbewertung wurde von mir getestet und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Auch wenn ich nicht an diese Firma verkaufe, erhalte ich sehr schnell einen Anhaltspunkt, wieviel mein Pkw noch wert ist.

Facebook

Besucher

Besucher gesamt:
525190
Besucher heute:
54
Besucher gestern:
182
Besucher online:
0