Ihr Fahrzeugaufbereiter

Kfz Aufbereitungen von Thomas Koch im Bösselweg 2, 27336 Rethem

Telefon: 0 51 65 - 91 34 44 oder 0171 - 21 66 193   
  • Sie befinden sich hier: 
  • Startseite
  • Glasreinigung Autoscheiben Streifenfrei

Glasreinigung Autoscheiben Streifenfrei

Geschrieben am 11. November 2015

Ein sehr wichtiges Thema, da es schon nicht einfach ist, die Glasscheiben am Fahrzeug, und natürlich auch zuhaus die Fenster, schnell und streifenfrei zu reinigen.

Wichtig ist natürlich der richtige Scheibenreiniger. Dieser funktionert super, wir verwenden ihn seit über 20 Jahren. Leider gibt es die Firma 1Z nicht mehr, der verlinkte Reiniger scheint ein Restposten zu sein. Wir sind jetzt auf ein Produkt von Caramba umgestiegen, welches auch einen hohen Ethanolgehalt halt, wir testen ihn erstmal gründlich, dann stelle ich einen Link ein.

Noch wichtiger sind die richtigen Tücher. Zum Schmutz abnehmen, benutzen wir diese Mikrofasertücher. Einfach den Reiniger aufsprühen und mit dem Mikrofaser abwischen. Bei stärkeren Verunreinigungen etwas einwirken lassen, auch leichte Klebereste und die Lichttestplaketten kann man so mühelos entfernen. Bei den Plaketten einen anderen Lappen nehmen, und sehr lang einwirken lassen, bis man das Papier mit dem Finger wegschieben kann.

Zum anschliessenden hochglanzpolieren, verwenden wir dieses Scheibenpoliertuch. Benebeln Sie es vorher ganz leicht mit dem Scheibenklar von 1Z, dann bekommen Sie die Scheiben streifenfrei.

Nochmal kurz :erst das Glas/die Scheibe mit Reiniger einsprühen, dann mit dem ersten Tuch den Schmutz abnehmen, und anschliessend mit dem zweiten Tuch auf Hochglanz polieren.
Tip: Zeit lassen beim polieren, wenn Sie meinen die Scheibe ist streifenfrei, noch 1-2 mal abreiben.
Noch ein Tip: wenn Sie es so richtig perfekt haben wolen, nehmen Sie zum Abschluss diese Poliertücher und reiben die Scheiben nochmal gründlich damit ab, genau so machen wir es auch.

Tip Reinigung Mikrofaser : Waschen ohne Weichspüler, auch mit günstigem Waschmittel möglich, bei 40 Grad, dann auf jeden Fall in den Trockner, denn dort kommt die Faser wieder schön hoch.

Viel Erfolg !

Print Friendly

Kommentare

Kommentare

Tags: , , , , ,
Abgelegt unter Anleitungen zum selber machen, Außenaufbereitung, Innenaufbereitung |

Teile diesen Bericht mit Deinen Freunden auf Facebook

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.

Ist das Moos auf dem Auto ?

IMAG0828

WAS JETZT ??? Hier klicken

Einfach mal ausprobieren :

Die Fahrzeugbewertung wurde von mir getestet und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Auch wenn ich nicht an diese Firma verkaufe, erhalte ich sehr schnell einen Anhaltspunkt, wieviel mein Pkw noch wert ist.

Facebook

Besucher

Besucher gesamt:
525190
Besucher heute:
54
Besucher gestern:
182
Besucher online:
1