Ihr Fahrzeugaufbereiter

Kfz Aufbereitungen von Thomas Koch im Bösselweg 2, 27336 Rethem

Telefon: 0 51 65 - 91 34 44 oder 0171 - 21 66 193   

Autopflege

Geschrieben am 23. Februar 2012

Es dauert nicht mehr lang, dann beginnt wieder die Saison. Natürlich ist die Aussage, dann lohnt sich die Reinigung endlich wieder, nicht ganz richtig. Auch im Winter sollte regelmäßig der Pkw vom Schmutz befreit werden. Ansonsten wird der Aufwand im Frühjahr deutlich höher, den geliebten Wagen wieder auf Glanz zu bringen. Auch ist wichtig zu beachten, das ein sauberer und polierter Lack den Schmutz viel weniger anhaften lässt.
Ich habe heute morgen ein Foto meines Octavia gemacht. Im November wurde er aufpoliert und auf verschiedene Arten versiegelt/gewachst. Die letzte Wäsche ist ca. 4 Wochen her, und er macht noch immer einen nicht extrem schlechten Eindruck. Schaut selber :

[cincopa A0IAn1qwRh1a]

Gut zu erkennen, das er gleichmäßig abperlt. In den 4 Wochen hat er draußen gestanden und wurde ca. 1000 km bewegt. Das Seitenteil habe ich mit 4 Schichten Liquid Glass behandelt, ein Unterschied ist im schmutzigen Zustand nicht zu erkennen, zur Tür, welche mit 2 Schichten Collinite 476s versehen wurde. Ob es einen Vorteil bringt eine zweite Schicht Collinite aufzutragen, werden wir später sehen.
Insgesamt kann ich sagen, das das abperlen WÄREND des waschens beim Collinite deutlich besser ist. Beim ablaufen allerdings kein Unterschied, auch bei Regen nicht.Auch die Scheiben wurden versiegelt, was ich besonders in Beobachtung durch diesen genauen Test als deutlichen Vorteil ansehe.

Endresultat : Die Kombination aus Waxoyl 100+ und eine Schicht Collinite 476s obenauf hat sich bewährt, in der Standzeit von bis zu 12 Monaten (Wäsche mit Dodo BtbM) im schönen Abperlverhalten und im Lackschutz. LG ist sehr gut, aber ich greife lieber zu ersterem.

Unter anderen Bedingungen werde ich jetzt nochmal die 100+ ohne Collinite 476s testen.
Habe ich bisher nur bei Fahrzeugen wie denen zur Bremen Classic so gemacht, für den Fall, das sich jemand traut, den Lack zu berühren…

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare

Tags: , ,
Abgelegt unter Außenaufbereitung |

Teile diesen Bericht mit Deinen Freunden auf Facebook

Kommentieren

Sie müssen eingeloggt sein um zu kommentieren.

Ist das Moos auf dem Auto ?

IMAG0828

WAS JETZT ??? Hier klicken

Einfach mal ausprobieren :

Die Fahrzeugbewertung wurde von mir getestet und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Auch wenn ich nicht an diese Firma verkaufe, erhalte ich sehr schnell einen Anhaltspunkt, wieviel mein Pkw noch wert ist.

Facebook

Besucher

Besucher gesamt:
530707
Besucher heute:
137
Besucher gestern:
167
Besucher online:
0