Die beste Lackversiegelung !

Die meisten Autoliebhaber und Hobbypolierer stellen sich immer wieder erneut die Frage, ob es nicht noch etwas besseres gibt, um das geliebte Fahrzeug zu versiegeln oder zu wachsen

Regelmässig wird was neues probiert, ob es Liquid Glass, Collinite, Zaino, Swizoil, Meguiars oder eines von den vielen weiteren Produkten ist, Erfahrungen werden gesammelt, vieles probiert
teils für gut, und teils für schlecht empfunden.

Doch so verschieden die Angebote sind, sind auch die Erwartungen.
Wo der eine meint, sein Fahrzeug sieht perfekt aus, fängt ein anderer erst an. Auch die Lacke, die behandelt werden sind sehr unterschiedlich.
So gibt es Versiegelungen, die auf dem einen Lack gut zu verarbeiten sind, und auf einem anderen nicht. Auch da teilen sich die Ansprüche, nicht jeder möchte das komplette Wochenende mit der Wagenpflege verbringen.

Sie merken schon, die beste Versiegelung, die gibt es gar nicht !

Für meine Kunden habe ich ein Produkt ausgewählt,die Collinite 476s, welches einen langen Schutz bietet, und auch zu bezahlen ist. Also der gesunde Mittelweg. Wobei ich natürlich auch gern auf jeden Kundenwunsch bezüglich eines anderen Produktes eingehe ! Seit dem Frühjahr 2010 biete ich auch die Waxoyl 100+ Versiegelung an.

Für alle, die gerne selber aufbereiten : Jeder muss selbst für sich entscheiden, und probieren, was am besten zu seinen Ansprüchen, und natürlich seinem Auto/Geldbeutel passt. Die Collinite Produkte würde ich aber auf jeden Fall ausprobieren.

Empfehlen möchte ich allerdings allen Neulingen, erstmal mit einem Produkt zu starten, welches sich sehr schnell verarbeiten lässt. Vielleicht sind die Erwartungen an der eigenen Ausdauer und dem Können auch zu hoch geschraubt.
Und vor allem, erstmal nur ein Teil behandeln, z.B. die Motorhaube. Dann, wenn es gefällt, weiter, Stück für Stück. Somit ist es nicht so schlimm, wenn unterwegs die Lust oder Zeit ausgeht.

In einem anderen Bericht bin ich auf die Politur eingegangen, was natürlich erstmal das wichtigste ist. Die beste Versiegelung/Wachs bringt fast nichts, wenn der Lack nicht entsprechend vorbereitet ist.

Natürlich freue ich mich auch über jeden, der lieber seinen Wagen zu mir bringt, um ihn fachmännisch aufbereiten zu lassen. Angebote dazu finden Sie in der Angebotsliste, auf der Startseite.

Auf jeden Fall immer viel Freude am Fahrzeug, wünscht,

Thomas Koch

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare

Kommentare