Ihr Fahrzeugaufbereiter

Kfz Aufbereitungen von Thomas Koch im Bösselweg 2, 27336 Rethem

Telefon: 0 51 65 - 91 34 44 oder 0171 - 21 66 193   
  • Sie befinden sich hier: 
  • Startseite
  • Kunststoffaußenteile

Kunststoffaußenteile

Geschrieben am 10. September 2009

In der Fahrzeugaufbereitung sind die Außenteile des Fahrzeugs aus Kunststoff ein wichtiges Thema.
Immer wieder werde ich nach einer Versiegelung gefragt, die auch hält.

Es gibt eine solche, dauerhaft farbauffrischende Versiegelung für die Kunststoffverkleidungen aussen, die hält was sie verspricht.
Unzählige Mittel habe ich getestet, bis ich auf dieses Produkt gestoßen bin.
In meinem Test habe ich eine halbe Stoßstange damit behandelt, und das Ergebnis war sehr zufriedenstellend, denn nach einem Jahr, ohne erneute Behandlung, war immer noch eine deutliche Verbesserung zu sehen.
Verständlich, das ich dieses Produkt nicht beim Namen nennen möchte, wer allerdings Interesse hat, kann sich gern per Mail oder telefonisch an mich wenden.

Allerdings muss ich dazu sagen, das es in den meisten Fällen bereits ausreicht, den Kunststoff, oder auch die Gummi-Teile, gründlich zu reinigen. Heufig sind in den Poren steckende Verunreinigungen, wie Politurreste, der größte optische Mangel.
Auch hierfür gibt es einen sehr guten Reiniger, der erst in diesem Jahr auf den Markt kam.
Selbst Politurreste in den Kunststoffteilen, oder auch auf dem Gummi, sind nachhaltig zu entfernen !
Ich konnte es selbst kaum glauben, da ich bisher dachte, diese Kunststoffe sind auszutauschen, wenn Politur tief eingezogen war. Nur vorrübergehend konnte man durch Pflegeprodukte( meist Silikonhaltig) eine Verbesserung erziehlen.
Aber : auch das habe ich getestet, die weissen Stellen durch eingezogene Politur/Wachs kommen NICHT wieder durch. Ein wirklich sehr gutes Mittel. Natürlich ist es trotzdem besser, erst gar keine Politur/Wachs auf besagte Teile zu geben.
Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich einfach.

Natürlich ist auch eine Reparatur der Kunststoffaussenteile möglich.

Leider ist auf dem Foto nur schwer der Kratzer zu erkennen. Das liegt an meinem schlechten Fotoapparat. Bald werde ich mir einen besseren zulegen.
Die Beschädigung an diesem Spiegel war sehr tief, somit war auch die Struktur beschädigt.

spiegel-mit-kratzer2

Die Spiegelkappe wurde bereits lackiert, aber in der rechten Hälfte des schwarzen Kunststoffes ist die Zerkratzung zu sehen.
Der Spiegel hat eine feine Struktur, die mit dem entsprechenden Spray wiederherzustellen war. Vorweg musste ich allerdings auch ein wenig Kunststoffspachtel auftragen und natürlich schleifen.
Die Farbe auf dem Kunststoff ist schwarz, mit einem leichten Glitzer,
welchen ich auch anmischen konnte.

Hier das Foto nach der Reparatur :

spiegel-astra-fertig

Besonders bei leichten Beschädigungen und auch Abschürfungen im Kunststoff, ist eine Smart Repair Reparatur ratsam.
Bei sehr grossflächigen Strukturbeschädigungen ist teils ein Austausch angebrachter.

Print Friendly

Kommentare

Kommentare

Abgelegt unter Allgemein |

Teile diesen Bericht mit Deinen Freunden auf Facebook

Ist das Moos auf dem Auto ?

IMAG0828

WAS JETZT ??? Hier klicken

Einfach mal ausprobieren :

Die Fahrzeugbewertung wurde von mir getestet und ist völlig unverbindlich und kostenlos. Auch wenn ich nicht an diese Firma verkaufe, erhalte ich sehr schnell einen Anhaltspunkt, wieviel mein Pkw noch wert ist.

Facebook

Besucher

Besucher gesamt:
525190
Besucher heute:
54
Besucher gestern:
182
Besucher online:
0